· Start → The press Mostviertel United ; Help ;

 The press Mostviertel United  (Page: 1)
24/02/2014 13:20:25 - Out of Order
02/09/2012 06:44:44 - Meister
10/08/2012 15:29:17 - Bundesliga
16/01/2012 13:58:38 - Entscheidungsspiel
07/01/2012 08:58:00 - Nachträgliche Weihnachtsgeschenke
01/10/2011 14:45:44 - Aufzug
12/06/2011 05:11:55 - Saisonabschluß
23/05/2011 19:30:00 - Aufstieg
03/05/2011 19:47:25 - Stern
17/04/2011 14:11:43 - Time to say Good bye
10/04/2011 18:13:10 - Asylwerber
20/02/2011 14:38:53 - Saisonrückblick
07/11/2010 17:57:25 - RelegationII
06/11/2010 11:40:08 - Relegation
01/11/2010 11:59:17 - Chaos Total!!
24/10/2010 07:53:00 - Showdown im Mostviertel
17/09/2010 14:11:35 - Scheideweg
25/08/2010 09:36:44 - Satelitenverein
02/08/2010 13:41:20 - Eklat
Die Titelseiten der regionalen Zeitungen waren voll vom Eklat der sich nach dem Spiel von Mostviertel gegen Kaiser zutrugen. Dabei begann alles so verheissungsvoll.Samstag 17 Uhr, das Stadion war gut gefüllt als die beiden Mannschaften das Spielfeld betraten. Mostviertel erarbeitete sich Chance um Chance und kontrollierte das Spiel ohne in Gefahr zu geraten.Doch plötzlich wie aus dem nichts gelang Kaiser der Führungstreffer.Totenstille im Stadion, man hörte nur die aufmunternden Zurufe des Trainers, und wirklich spielte die Mannschaft weiter attraktiven Fussball. 77% Ballbesitz zur Halbzeit liesen auf einen verheissungsvollen 2. Durchgang schliessen.Und wieder drückte man den Gegner in dessen Hälfte, und man musste nur mehr warten bis der längst verdiente Ausgleich fallen würde. 0:2 hies es Ende der 2. Halbzeit. Während die Gäste ausgelassen feierten, kam es im Kabinengang zu einer wörtlichen Auseinandersetzung zwischen Trainer Lizarazu und Stürmerflop Sampaio. Der Trainer bemängelte dessen arrogante Spielweise und den nicht vorhandenen Torinstinkt, da dessen Laufwege sofern er überhaupt lief falsch waren.Ohne Ankündigung verpasste der Spieler vor den Augen der zahlreichen Reporter dem Trainer einen Faustschlag ins Gesicht. Lizarazu wollte sich verteidigen, doch merkte man ihm die fehlende Fitness und das vorangeschrittene Alter an, sodass Sampaio noch einige Schlägen anbrachte, bevor ihn seine Mitspieler zu Boden reissen konnten. Bei der anschliesenden PK stellte sich Manager Killa den Reportern. Über das Spiel möchte ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen, nur das sich der Verein mit sofortiger Wirkung von Sampaio getrennt hat.Hätte er seine Energien auf dem Plaz genutzt als nach dem Spiel würden wir den vergebenen 3 Punkten jetzt nicht nachtrauern.Trainer Lizarazu konnte bereits mit leichten Prellungen und einer gebrochenen Nase aus dem Spital entlassen werden.
27/07/2010 11:46:20 - Abgrenzung


   1  | 2  |  Next »

 
Back

Up




 Teams: 16.464 · Online: 7
Choose your language →
You are in US-EN 
 
 
ProFurgol.com ®
Privacy Statement - 0.048 - Legal Matters